Wie komme ich an die Beta Version ?

Auf dieser Seite möchte ich Euch kurz ein paar Möglichkeiten zeigen, wie Ihr an die einzelnen Beta Versionen kommen könnt.

Beachtet bitte, das Beta Versionen nicht auf Produktivgeräten eingesetzt werden sollten, da diese Versionen schwerwiegende Fehler enthalten können, oder im Zweifelsfall sogar Euer Gerät unbrauchbar machen können. Ich übernehme keine Haftung für Schäden oder Datenverlust auf Euren Geräten.

Vorab gilt es zu klären welche Beta-Versionen es gibt.

  • Public Beta (öffentliche Beta, zugänglich für freiwillige Tester)
  • Developer Beta (geschlossene Beta für Developer)

Beachtet bitte: Um zur vorherigen Version zurückzukehren, wird eine Neuinstallation des Betriebssystem und somit ein zurücksetzen des Gerätes notwendig !!!

macOS

Unter macOS könnt Ihr ganz einfach zwischen den einzelnen Seeds entscheiden. Dies Bedarf nur eine Eingabe in Euer Terminal. Danach einfach mit Eurem Admin-Passwort bestätigen.

Die Eingabe besteht nur aus einer einzigen Zeile.

Zur Teilnahme an der Public Beta folgendes ins Terminal eingeben:

sudo /System/Library/PrivateFrameworks/Seeding.framework/Versions/A/Resources/seedutil enroll PublicSeed

Zur Teilnahme an der Developer Beta folgendes ins Terminal eingeben:

sudo /System/Library/PrivateFrameworks/Seeding.framework/Versions/A/Resources/seedutil enroll DeveloperSeed

Um wieder zur stabilen Version zu wechseln, müsst Ihr folgendes eingeben:

sudo /System/Library/PrivateFrameworks/Seeding.framework/Versions/A/Resources/seedutil unenroll

iOS und iPadOS

Unter iOS oder iPadOS ist es etwas schwieriger an die Beta-Versionen zu kommen. Hier benötigt Ihr ein installiertes Profil um an dem Beta-Test teilnehmen zu können. Um zur stabilen Version zu wechseln, löscht Ihr dieses Profil einfach wieder von Eurem Gerät und wartet auf die nächste stabile Version.

Public Beta

Um an der Public Beta teilzunehmen müsst Ihr Euer Gerät hier registrieren. Ihr klickt auf der offiziellen Beta Seite von Apple auf “Registrieren” und folgt den Anweisungen. Nach einem Neustart des Gerätes sollte Euch das Beta-Update angezeigt werden.

Developer Beta

Bei der Developer Beta benötigt Ihr ebenfalls ein Profil. Da es sich bei den Developer Beta-Versionen eigentlich um einen bezahlten Zugang über einen Developer Account bei Apple handelt, bekommt Ihr das benötigte Profil bei Apple leider nur mit eben einem solchen Account.

Es gibt jedoch auch eine Möglichkeit um kostenlos an diese zu kommen.

Beachtet hier jedoch, das ein Installation eines unbekannten Profils auch Einschränkungen und Kontrollen auf dem Gerät ermöglichen kann.

Ein Profil für diese geschlossene Beta kann hier bezogen werden.

Wählt dazu auf der Seite, Euer gewünschtes OS aus und ladet das Profil herunter. Danach müsst Ihr es noch aktivieren. Nach einem Neustart steht Euch die gewünschte Developer Beta als Update zu Verfügung.

%d Bloggern gefällt das: