6 Kostenlose Apps für Euren Mac

6 kostenlose Apps

Heute möchte ich Euch 6 kostenlose Apps für Euren Mac oder Euer MacBook empfehlen. Die meisten Apps nutze ich schon länger, somit kann ich Euch die Apps als gründlich getestet empfehlen.

Alle hier genannten Apps sind kostenlos.

AppCleaner (freemacsoft)

Die kostenlose App AppCleaner von “freemacsoft” dient dazu, Eure Programme komplett von Eurem Mac löschen.

Beim ziehen in den Papierkorb bleiben meist Programmreste im System, die nicht gelöscht werden. AppCleaner analysiert die App beim ziehen in den Papierkorb oder App und zeigt Euch die verknüpften Dateien der App an, die zusätzlich gelöscht werden können. Somit bleiben keine Reste der Apps auf Eurem System.

Um das automatische Analysieren der zu löschenden App zu aktivieren, muss in den Einstellungen der App, die Funktion “Smart Delete” aktiviert werden. Danach meldet sich die App automatisiert und zeigt Euch was gelöscht werden kann.

DarkModeBuddy (GitHub: insidegui)

DarkModeBuddy ist eine kostenlose App, die je nach Helligkeit Eurer Umgebung, zwischen dem hellen und dunklen Design automatisiert umschaltet. Die Schwelle und Zeit nachdem umgeschaltet werden soll, kann in der App eingestellt werden.

Um den Download zu starten müsst Ihr oben unter “Nenn’ einen fairen Preis” einen Betrag von 0 oder mehr eingeben. Natürlich würde sich der Entwickler hier über eine kleine Spende freuen.

DarkModeBuddy (Github)

Handbrake (The Handbrake Team)

Handbrake ist ein Video-Transcoder und kann Eure Videos in ein anderes Format umwandeln. Die kostenlose App gibt es schon recht lange und ist bestimmt relativ bekannt. Die App wird regelmässig gepflegt und bietet dementsprechend auch seine Updates. Auch eine native Unterstützung für Apple M1 Prozessoren ist mit an Bord.

Handbrake (The Handbrake Team)

Lulu (Objective-See)

Lulu von Objective-See ist eine kostenlose Firewall. Sie wird ebenfalls regelmässig gepflegt und unterstützt auch die letzten Versionen von macOS. Nach der Einrichtung werdet Ihr gebeten eine Systemerweiterung zu installieren und müsst diesem zustimmen. Danach könnt Ihr noch Apple Apps und / oder bereits installierte Apps direkt freigeben.

Lulu (Objective-See)

Onyx (Titanium Software)

Onyx von Titanium Software ist eine kostenlose App zur Systempflege. Hiermit könnt Ihr die Struktur der Systemdateien prüfen, Wartungs- und Reinigungsaufträge für Euer System erstellen, sowie einige versteckte Einstellungen von Safari, Finder, Dock und anderen Apple Apps ändern.

Bitte beachtet das es hier spezifische Versionen für jede große macOS Version gibt und die App Administratorrechte zur korrekten Funktion benötigt.

Stats (GitHub: exelban)

Stats ist ein Tool das Euch alle möglichen Systeminfos in Eurer Menubar darstellen kann. Die angezeigten Informationen reichen von der aktuellen Auslastung Eurer CPU, GPU, RAM und Festplatte bis zur geschätzten Zeit bis Euer Akku leer ist. Die App ist kostenlos auf GitHub verfügbar und wird ebenfalls noch sehr gut gepflegt.

Beliebte Artikel
  • MS Windows x86/64 auf M1 Macs mit UTM
  • Apple Watch Series 8 / SE 2 - Was bisher vermutet wird
  • Studio Display 6k Dynamic Wallpaper
  • DaVinci Resolve 18 Beta 1 verfügbar
  • Gurman: iOS 16 erhält bessere System-Interaktionen und frischere Apple-Apps
Kategorien
Archiv