5 Tipps für den Mac, die Du kennen musst…

5 Tipps für den Mac

Beim arbeiten am Mac können Dir etliche Tipps und Tricks helfen, Dein Arbeiten zu optimieren. Leider sind viele davon nicht jedem bekannt. Deshalb möchte ich Dir heute mal ein paar von Ihnen vorstellen.

Screenshot Tipp

Um einen Screenshot auf dem Mac zu erstellen, benötigst Du keine extra App. Drücke einfach gleichzeitig Command + Umschalten + 4 und du kannst einen Bereich mit dem Mauszeiger markieren, von dem Du einen Screenshot erstellen möchtest.

Drückst Du nach der Tastenkombination die Leertaste, kannst Du ein komplettes Fenster auswählen, von dem Du einen Screenshot erstellen möchtest. Ein Linksklick auf dieses, erstellt automatisch einen Screenshot des gewählten Fensters.

Copy & Paste zwischen Geräten

Tipp Nummer 2 hilft Dir, wenn Du ein zweites Apple Gerät besitzt. Du kannst Copy & Paste nämlich auch geräteübergreifend nutzen. Sprich Du kannst zum Beispiel einen Text auf deinem iPhone kopieren und diesen dann an deinem Mac einfügen.

Damit dies funktioniert, müssen die Geräte mit der gleichen Apple-ID angemeldet, WLAN & Bluetooth und Handoff aktiviert sein.

Schnelle Datei-Vorschau

Einer der besten Tipps betrifft die schnelle Datei-Vorschau. Wenn Du die eine Vorschau der Datei anzeigen lassen möchtest, Klicken die meisten einfach doppelt auf die Datei im Finder. Diese wird dann mit dem zugeordneten Programm geöffnet. Dauert je nach Programm schon ein bisschen und kann einfacher und schneller gemacht werden.

Im Finder einfach einen Linksklick auf die anzuzeigende Datei und danach die Leertaste drücken. Fertig.

Ein weitere Druck auf die Leertaste, schließt die Vorschau wieder.

Datei umbenennen

Um eine Datei in macOS umzubenennen, öffne den Finder und wähle die gewünschte Datei mit einem Linksklick aus. Danach drückst die Eingabetaste und kannst den Namen der Datei umbenennen. Mit einem weiteren Druck der Eingabetaste, wird der neue Name bestätigt.

Unterschrift zu einem PDF Dokument hinzufügen

Öffne die gewünschte Datei in der Vorschau und gehe danach auf Werkzeuge > Anmerken > Signatur und wählt die Signatur aus. Danach könnt Ihr die Signatur platzieren und die Größe anpassen.

Beim ersten Mal steht dort “Signaturen verwalten” und Ihr müsste erst eine Signatur erstellen.

Hier stehen Dir die Optionen eine Signatur über das Trackpad einzugeben, oder eine auf Papier geschriebenen Signatur über Deine eingebaute Cam oder Dein iPhone zu scannen.

Signatur erstellen
Signatur erstellen

In der Werkzeugleiste findest Du übrigens auch ein Symbol zum Einfügen der Signatur in die Datei.

Einfügen der Signatur über die Werkzeugleiste
Einfügen der Signatur über die Werkzeugleiste

Beliebte Artikel
  • MS Windows x86/64 auf M1 Macs mit UTM
  • Studio Display 6k Dynamic Wallpaper
  • 6 Kostenlose Apps für Euren Mac
  • 1Password in neuer Version erschienen
  • Apple Keynote im September
Kategorien
Archiv